Spätgottesdienst

Unser Spätgottesdienst ist grundsätzlich um 10.00 Uhr. Die Eingangsliturgie ist zum Teil stark verkürzt. Die Lesung und die Abkündigungen werden von ehrenamtlichen Mitarbeitern übernommen.

Der Gottesdienst wird zum Teil noch mit Orgel und Gesangbuchliedern gehalten, teilweise wird er aber auch von unserem Gemeindechor “Cantabile” oder vom Lobpreis-Team gestaltet; dabei kommen dann moderne Lieder zum Einsatz.

Eine weitere Variation ist der Piano-Gottesdienst, bei dem die Orgel durch ein E-Piano ersetzt wird und ebenfalls modernere Lieder gesungen werden.

Gelegentlich, insbesondere wenn unsere Konfirmanden Gottesdienste mitgestalten, wird die Musik von unserer Jugendband gemacht.

Auch die örtlichen Vereine leisten bei besonderen Anlässen einen musikalischen Beitrag zum Gottesdienst.

Parallel zum Spätgottesdienst findet der Kindergottesdienst statt.

 

[Startseite] [Gemeindephilosophie] [Wir über uns] [Gemeindeleitung] [Pfarramtsbüro] [Gottesdienstzeiten  und -termine] [Gottesdienste] [Frühgottesdienst] [Spätgottesdienst] [Anhaltspunkte] [Hirschhalde] [Kindergottesdienst] [Kinderarbeit] [Jugend- und junge Erwachsenenarbeit] [Erwachsenenarbeit] [Seniorentreff "60 plus"] [Musik] [Liebenzeller Gemeinschaften] [Patenschaft] [Diakonie] [Förderverein] [Hier finden Sie uns] [Gemeindebrief] [Predigten] [Freunde und Organisationen] [Bücherkistle] [Impressum]